Ausschreibungen der Hilfskraftsstellen (FF4)

 

 Ausschreibungsbeginn       01.12.                                       01.05.
Ausschreibungsende           15.01. des folgenden Jahres | 15.06. des laufenden Jahres

 

Das Collegium Philosophicum und das Dekanat schreiben Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraftstellen für die Dauer von einem halben Jahr aus (bis zu 30 Std./Monat SHK bzw. 19 Std./Monat WHK). Die Stellen können bei Neuanträgen auf Antrag um ein weiteres halbes Jahr verlängert werden. Antragsberechtigt sind alle Mitglieder des Collegium Philosophicum.

Die Hilfskraftstellen werden kompetitiv vergeben und vornehmlich für wissenschaftliche Projekte gewährt, mit welchen ein Antrag auf Drittmittel vorbereitet wird.

Nicht finanziert wird die Unterstützung von Promotions- und Habilitationsvorhaben. Ebenso werden redaktionelle, Kopier-, Digitalisierungs- und Korrekturarbeiten nicht gefördert.

Verlängerungsanträgen fügen Sie bitte einen Arbeitsbericht über die erste Förderperiode bei.

 

Bitte verwenden Sie das zugehörige Word-Formular