Interdisziplinäres Post-Doc-Kolloquium an der Philosophischen Fakultät

Um die Stärken von Individualforschung an der Philosophischen Fakultät der CAU zu potenzieren und damit auch einen Beitrag zur besseren Vernetzung von Post-Doc-Forschenden an der CAU allgemein zu leisten, findet auch im Wintersemester 2016/17 ein interdisziplinäres Post-Doc-Kolloquium statt.

Zu diesem sind alle Post-Doc-Forschenden der Philosophischen Fakultät, aber auch alle an fakultätsübergreifender Zusammenarbeit interessierten promovierten WissenschaftlerInnen der CAU eingeladen, die gegenwärtig aktiv forschen und ihr aktuelles Forschungsprojekt einem interdisziplinären Plenum vorstellen möchten, zu dem neben anderen Post-Docs auch ProfessorInnen der CAU eingeladen sind. Bei den Projektvorstellungen soll es weniger um einen „Wissenschaft für alle“ - Ansatz gehen, sondern mehr die Chance genutzt werden, mit (Post-Doc-)Forschenden anderer Fachrichtungen und Disziplinen spezifisches Fachvokabular, Ansätze sowie Erkenntnisinteresse interdisziplinär auszuloten.

Neben den regulären Kolloquiumssitzungen könnten in Zusammenarbeit mit Einrichtungen der CAU zudem passgenaue Post-Doc-Zusatzangebote (Workshops; kollegiale Austauschrunden etc.) organisiert werden.

In diesem Wintersemester sind vorerst 5 Sitzungen vorgesehen, die jeweils mittwochs von 18-20 Uhr in der Leibnizstr. 10/ Raum 134 stattfinden werden. Darüber hinaus ist in Zusammenarbeit mit PerLe ein hochschuldidaktischer Workshop zum Thema "Gestaltung von Lektüresitzungen" geplant. Details entnehmen Sie bitte dem aktuellen Programm.

 

 

Organisation:

Prof. Dr. Kathrin Kirsch Dr. Victor A. Ferretti
Musikwissenschaftliches Institut
Wilhelm-Seelig-Platz 1 / R. 212
24118 Kiel
Romanisches Seminar
Leibnizstr.10 / R. 124
24118 Kiel
Tel.: 880-2204
E-Mail: kirsch@musik.uni-kiel.de
Tel.: 880-2475
E-Mail: ferretti@romanistik.uni-kiel.de